Bibliothek deutschsprachiger Gedichte 2013

Juryentscheid Gedichte‐Wettbewerb 2013

Beitrag von Maryse Bodé in der Anthologie „Ausgewählte Werken XVI" 2014 der Bibliothek Deutschsprachiger Gedichte.

Aus mehreren tausend eingereichten Beiträgen werden nicht nur die Werke der Preisträgerinnen und Preisträger veröffentlicht, sondern noch eine Auswahl weiterer Gedichte anerkennenswerter Autorinnen und Autoren. Unser Ziel ist es, mit einer jeweils aufwendig konzipierten Publikation die deutschsprachige Lyrik unserer Zeit zu dokumentieren und diesen Sprachschatz für künftige Generationen zu erhalten.

Nach eingehender Beratung haben wir die Einsendung „ANGEKOMMEN“ der Autorin Maryse Bodé für die Veröffentlichung in dem kommenden Lyrik Sammelband der Bibliothek deutschsprachiger Gedichte vorgesehen. Die Anthologie erscheint anfangs 2014. 

Die Jury des Gedichtwettbewerbs 2013
 


Ankommen

Immer die Schiffe, die kleinen, 
die grossen, mit weissen Segeln,
immer am äussersten Rand des Meeres,

immer mit ihnen die Gedanken,
die himmelhohen, die abgrundtiefen
am äussersten Rand der Welt,
des Sehens, des Hörens,

lehnen sich an den Wind und
hinaus ins Wunder, in dieses heutige
Alles-in-Allem, in diese duftende Weite,

wo die Schafe Nahrung finden
und uns das Strömende wächst,
mit den Rosen aus Licht,

um im Spiel der Wellen
mit Zickzack-Kreuz- & Querstich
den Meeresgobelin neu 
türkisgrün auf Azur zu sticken

Maryse Bodé

www.gedichte-bibliothek.de